Das Markgräflerland feiert den Gutedeltag

Gutedeltag im Markgräflerland

Die größte Gutedelprobe der Welt findet alle zwei Jahre im Markgräflerland auf der L 125 zwischen der Fauststadt Staufen und der Markgräfler Metropole Müllheim statt. Am 25. Mai ist die Straße wieder für jeglichen motorisierten Verkehr gesperrt und gehört ausschließlich den Fußgängern, Fahrradfahrern und Inlineskatern.

Weiterlesen

Badische Weinmesse am 6. und 7. Mai in Offenburg

Die Badische Weinmesse in Offenburg wurde in den letzten Jahren zu einem Besuchermagnet: Die Kombination aus Präsentation der badischen Spitzenweine, Kulinarik und Einkaufserlebnis in der Ortenauhalle und Baden-Arena zieht immer mehr Menschen an.

Weiterlesen

ECOVIN-Präsentation: 2017 mit neuem Veranstaltungsort

Eine Veränderung betrifft die Freiburger ECOVIN-Präsentation am 20. Mai, bei der Baden-Württembergs beste Bioweine vorgestellt werden. Sie wird nun nicht mehr im Historischen Kaufhaus, sondern im Restaurant Feinhaid im Solar Campus in der Munzinger Straße 10 durchgeführt.

Weiterlesen

Der Tuniberg ruft zur Weinpräsentation

Im wunderschönen Ambiente des Munzinger Schlosses Reinach können am Sonntag, 23. April 2017 von 13 bis 19 Uhr mehr als 100 Weine der zwölf Tuniberger Privat-Weingüter verkostet werden.

Weiterlesen

Badens beste Frühlings- und Sommerweine 2017

Der Badische Weinbauverband hat mit dem Jahrgang 2016 zum 14. Mal die besten Badischen Frühlings- und Sommerweine prämiert. Jung und leicht sollen sie sein, fruchtig und lebendig im Glas.

Weiterlesen

Jahrgang 2016: "Wenn's läuft, dann läuft's"

Foto der Neujahrs-Pressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes mit Weinbaupräsident, Geschäftsführer und Weinhoheit

Knapp 127 Millionen Liter Gesamtmostertrag fuhren die badischen Winzer im Jahr 2016 ein. Mit etwa sieben Prozent Mehrertrag im Vergleich zum Vorjahr haben sie fast wieder das hohe Niveau von 2014 erreicht.

Weiterlesen

Erster Eiswein im Weingut Hunn

Am 7. Januar war es soweit: Erstmals in seiner Geschichte wurden im bekannten Gottenheimer Weingut Hunn, Martina Hunn war immerhin einmal Badische Weinkönigin, Eiswein eingebracht. Das Warten hat sich gelohnt. 11,5 °C minus zeigte das Thermometer, 500 Liter tief gefrorenen Ruländer-Trauben wiesen bis zu 202° Oechsle auf, sodass sich die Weinfreunde auf einen hervorragenden und außergewöhnlichen Tropfen freuen dürfen.

Weiterlesen

Zeitgemäßes Ambiente: Spitzenwinzer Martin Waßmer erweitert Betrieb

Seine Weine sind weit über die Grenzen Badens hinaus bekannt und beliebt, was zahllose Preise und Auszeichnungen beweisen. Gerade „billig“ sind die Kreszenzen nicht, aber edel und von prägendem Geschmack. Nun hat Martin Waßmer, seit vielen Generationen Winzer aus Leidenschaft, mit dem neuen Weingut auch ein zeitgemäßes Ambiente für die prächtigen Spätburgunder und die fruchtig-süffigen Gutedel aus seinen Spitzenlagen in Ballrechten-Dottingen, Laufen, Auggen und Schlatt kreiert.

Weiterlesen